Home News Partnernews PC-Max: Corsair Graphite 600T im Test
 
PC-Max: Corsair Graphite 600T im Test Print E-mail
Thursday, 02 December 2010 of Joker

2010-12-02_21-22-31_n6821bf371fa894aa63d86c97970b5c8d.jpg

Die Erwartungen an ein Gehäuse sind heutzutage, verglichen mit früheren Tagen, extrem hoch. Es soll Vorrichtungen für ein gutes Kabelmanagement haben, schnell zu öffnen und wieder zu schließen sein und eine saubere und robuste Lackierung haben - außen und möglichst auch innen. Auch das Frontpanel muss umfangreich und modern ausfallen. Häufig werden auch Schnellverschlüsse für Laufwerke und Grafikkarten gewünscht. Natürlich darf aber auch die Entkopplung und Kühlung nicht zu kurz kommen und am Ende sollte auch noch der Preis stimmen. Man mag es kaum glauben, aber es gibt - zumindest den Beschreibungen der Hersteller zufolge - tatsächlich Gehäuse, die viele beziehungsweise fast alle dieser Wünsche erfüllen.

PC-Max: Corsair Graphite 600T im Test

 
 

Wer ist online?

We have 38 guests online

Werbung